THINKNX

Skalierbar
ThinKnx garantiert die Flexibilität und Skalierbarkeit einer Anlage, so dass sie an die unterschiedlichsten Kundenwünsche und Anforderungen angepasst werden kann. Dabei unterstützt ThinKnx sowohl die Integration einfacher Anlagen mit wenigen Standardsystemen, als auch die Anforderungen größerer Gebäude mit einer Vielzahl miteinander kommunizierender Systeme. Die Integration und Interoperabilität werden durch die einfache und unkomplizierte Konfiguration gewährleistet

Flexibel
Beides, sowohl graphische als auch funktionale Elemente, werden in der Konfigurationsphase in einfachen Arbeitsschritten festgelegt. Alle grafischen Elemente der Benutzeroberfläche können einzelnen Benutzern zugeordnet werden, so dass die unterschiedliche Benutzer in der gleichen Anlage verschiedene Ansichten und Zugriffsmöglichkeiten haben. Zusätzlich ist es möglich den Zugriff auf einzelne Elemente oder ganzen Seiten durch PIN-Codes zu beschränken.

Smart
Automatisierte Aktionen werten Gebäude auf: Thermostate, Leuchten und andere Geräte können entsprechend den Gewohnheiten des Benutzers konfiguriert werden. Leistungsfähige Logikfunktionen sorgen dafür, dass alle in einer Anlage integrierten Systeme miteinander kommunizieren und Rückmeldungen gemäß den vom Benutzer festgelegten Vorgaben an die Benutzeroberfläche geben. Die aus der Anlage empfangenen Daten können gespeichert werden und zur weiteren Komfort- und Effizienzsteigerung dienen.